Unterricht

HomeYogaMargitKontakt
Anfängerkurse
Kennen lernen von Ashtanga Yoga

Mysore-Stil
Zeiten und Info Mysore

Yogalehrerausbildung
Zweijährige Yoga Alliance Ausbildung 500h

Workshops
Zu verschiedenen Schwerpunkten


Anfängerkurse

Kennen lernen von Ashtanga Yoga

Ich unterrichte seit dem Jahr 2009 regelmäßig Anfängerkurse in Ashtanga Yoga in Wien. Diese Kurse richten sich an Menschen ohne jegliche Vorerfahrung, die diesen traditionellen Stil kennen lernen möchten.

Im Laufe der Jahre haben wir herausgearbeitet, wie man die doch recht fordernde Praxis von Ashtanga Vinyasa Yoga so in „kleine verdaubare Happen“ herunterbrechen kann, dass ein ungeübter Mensch sanft und doch profund an diese Übungsweise herangeführt werden kann.

Für den Anfängerkurs muss man weder sportlich noch besonders beweglich oder kräftig sein; das langsame und schrittweise Heranbewegen an die Übungen und Sequenzen sorgen von selbst dafür, dass steife Körper geschmeidiger werden bzw. sehr weiche Menschen die notwendige Kraft aufbauen.

Das Ziel dieser Anfängerkurse ist, dass die Teilnehmerin die Grundlagen der Yogaatmung, die wichtigsten anatomischen Zusammenhänge und Vorsichtsmaßnahmen für die Ausführung der Asana und Sequenzen sowie die Grundpositionen der primary series des Ashtanga Yoga kennen gelernt hat. Damit ist man gut vorbereitet, eine geführte Einheit („Led Class“) oder eine freie Übungsstunde („Mysore“) zu besuchen.


Zeiten und Termine der nächsten Anfängerkurse:

Im Yogazentrum Pureyoga im 14. Bezirk, Einwanggasse 12: Kurs jeweils am Dienstag 17:45 - 19:15 .... Starttermin für den nächsten Kurs am: 01.09.2020. Zur Anmeldung für diesen Kurs bitte mit ein Email an info@pureyoga.at   senden. Weitere Informationen zu diesem Kurs findest Du hier: Pureyoga. Das Pureyoga ist öffentlich mit U4 (Hietzing) bzw. dem Bus 51A oder der Vorortelinie gut und rasch erreichbar

Im Ooom Yoga Studio findet momentan kein Anfängerkurs statt. Das Ooom Yoga Studio  ist öffentlich erreichbar mit der U1, Station Vorgartenstraße oder U6/S-Bahn Station Handelskai; sowie den Bussen 11A und 11B.



Mysore-Stil

Zeiten und Info Mysore

Genauso gerne wie Anfängerkurse liebe ich es Mysore-Einheiten zu unterrichten. Ich unterrichte im Pureyoga generell am Montag in der Früh und am Abend bzw. teils als Vertretung. Der Stundenplan ist hier:Pureyoga

„Mysore“ hat nichts mit „Meister“ zu tun. „Mysore“ – kann man als [mei:sor] oder als [mü:sore] aussprechen – ist eine große Industriestadt in Südindien und die home town der yoga shala des inzwischen verstorbenen Schulbegründers Sri P. Jois. Mit dem Begriff „Mysore“ wird eine Unterrichtsform bezeichnet, die sich durch eine von einem Lehrer beaufsichtigte Selbstpraxis auszeichnet; mehrere SchülerInnen üben zur gleichen Zeit im Raum ihre individuellen Übungssequenzen, in ihrem eigenen Tempo und ihrer eigenen Intensität und länge.

Die Lehrerin beaufsichtigt die Übungen, gibt Tipps und korrigiert Positionen und zeigt Alternativen auf.

Diese Übungsform bewährt sich besonders bei Menschen, die keinen Gruppenunterricht in Form einer Geführten Einheit wahrnehmen können, weil sie z.B. körperlich eingeschränkt sind (Verletzungen, chronische Einschränkungen), oder langsamer oder schneller üben wollen/müssen, oder sehr fortgeschritten sind, etc.

Mysore-Unterricht ist de facto eine „Privateinheit im Setting einer Gruppenstunde“ – zu Beginn des Unterrichts macht sich der Schüler mit dem Lehrer / der Lehrerin aus, welche Ziele der Schüler hat, wie intensiv er/sie üben will, welche Verletzungen und Besonderheiten vorliegen und wie die Kommunikation erfolgen soll.

Yogalehrerausbildung

Zweijährige Yoga Alliance Ausbildung 500h

Seit 2012 organisieren und unterrichten Horst Rinnerberger und ich – mit einem großartigen Team an Gastlehrerinnen – die zweijährige Yogalehrerausbildung im Yogazentrum Pureyoga. Informationen dazu finden sich auf dieser Seite

In 2013 haben wir uns von den 200h -Trainings verabschiedet und bieten seitdem nur mehr eine zweijährige, von der Yoga Alliance zertifizierte 500h Ausbildung an, bzw. einen Aufbaukurs im Rahmen von 300h für Menschen, die bereits eine vergleichbare Ausbildung absolviert haben. Der Einstieg in den Aufbau 300h ist im Jänner 2021 möglich. Informationen dazu finden sich auf dieser Seite:Yogalehrerausbildung Pureyoga



Workshops

Zu verschiedenen Schwerpunkten

Ich unterrichte immer wieder Workshops zu verschiedenen Yoga-Themen (Asana-Praxis, Pranayama, Anatomie, Philosophie) im Yogazentrum Pureyoga und im Ooom Yogastudio. Die Workshops sind auf den webseiten der Studios angekündigt.
Businessyoga ist auf Anfrage möglich.